Schnupper-Ateliers
Image

Die angebotenen Ateliers

Schnupper-Ateliers - Mal etwas Anderes ausprobieren!

Als ergänzendes musikalisches Angebot können Einzelpersonen oder auch ganze Chöre aus einem Strauss von interessanten Schnupper-Ateliers mit Spezialist:innen der ganzen Schweiz auswählen. Sie dauern 60 Minuten und werden mehrmals täglich angeboten.

Die Anmeldungen können bis zum 30. März 2022 gemacht werden. Während des Festivals kann man auch spontan zu einem Workshop gehen. Die Plätze sind beschränkt. Nach Möglichkeit wird auf eine nachfolgende Schnupper-Stunde vertröstet.

Link zum Anmeldeformular

Welche Ateliers zustande kommen oder nicht, wird im April bekannt gegeben.

Jodeln mit Nadja Räss und anderen Meisterinnen

Wir tauchen in die Welt des Jodelns ein und lernen unsere Stimmregister – also die Kopf- und die Bruststimme- kennen, welche für das jodlerische Hin- und Herwechseln, den sogenannten Kehlkopfschlag, unabdingbar sind. Wir wagen erste Gehversuche mit Jodelmelodien.
Die Mitleiterinnen studieren alle Jodeln an der Musikhochschule Luzern und sind erfahrene Kursleiterinnen:

  • 21. Mai, 09:30, 11:00, 13:30, 15:00: Daria Occhini / Dayana Pfammatter
  • 26. Mai, 09:30, 11:00, 13:30, 15:00: Maritta Lichtensteiger / Andrea Küttel
  • 27. Mai, 09:30, 11:00, 13:30, 15:00: Maritta Lichtensteiger / Nadja Räss
  • 28. Mai, 09:30, 11:00, 13:30, 15:00: Nadja Räss / Daria Occhini

Gruppengrösse: min. 8 / max. 25

soundon

Cookie Hinweis

Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos